„Ich war gefangen und ihr habt mich nicht besucht.“ – Gedanken zum Christkönigsfest

Predigt Christkönig A 2020 Schwestern und Brüder, Wenn man mit pflegenden Angehörigen spricht und sie einem schildern, wie ihr Tag so abläuft, wie schwer das alles ist und wie wenig Zeit für den Pfleger selbst bleibt, dann wird man ganz oft ganz demütig. Und wenn man pflegende Angehörige fragt, woher sie die Kraft für diese…

Advent- und Weihnachtsbriefe 2020

Die diesjährigen Advent- und Weihnachtsbriefe finden Sie ab sofort online. Der Mantelteil (nur Pastoraler Raum) findet sich wie gehabt im Downloadbereich unter Kontakt & Menschen. Die Gemeindeausgaben finden Sie auf der jeweiligen Gemeindeseite unter dem Menüpunkt „Gemeinden“. Wichtig: Im Advent- und Weihnachtsbrief finden sich auch noch einmal alle Informationen zu den Weihnachtsgottesdiensten. Das Redaktionsteam wünscht…

St. Martin

Ansprache am Sonntag, 8. November 2020 In den Gottesdiensten an diesem Wochenende erinnern wir uns an den Heiligen Martin. Der römische Soldat Martin, der damals kurzerhand seinen Mantel in zwei Hälften geschnitten und ein Teil dem Frierenden am Straßenrand gegeben hat. Er gab nicht alles, aber er teilte. Wir teilen in diesem Jahr wieder mit…

Nachruf – Für Franz-Günther Wachtmeister (Pfr. i.R.)

„Man sieht sich immer mehrmals im Leben“ Für Franz-Günther Wachtmeister Die erste Begegnung mit Franz-Günther Wachtmeister hatte ich in den 1980er Jahren in unserer Priestergemeinschaft „Jesus Caritas“, die auf Charles de Foucauld zurückgeht. Wir trafen uns monatlich zur Begegnung und zum Austausch, und Franz-Günther – gerade Pfarrer der Franziskus-Gemeinde in Scharnhorst geworden – brachte seine…

Adieu, Franz-Günther! – Ein ganz persönlicher Nachruf

35 Jahre ist es her, dass ich in der Scharnhorster Franziskus-Gemeinde meine erste Stelle als Gemeindereferent antrat. Und Du warst mein Chef. Und das war gut so! Du hast mich Berufsanfänger an- und vor allem ernstgenommen. Du hast mir gleich ganz selbstverständlich Aufgaben übertragen wie z.B. die Firmvorbereitung mit 35 Katechet*innen und über 160 Jugendlichen.…

CORONA-BEDINGTE ABSAGEN

Die neuen gesetzlichen Vorschriften von Bund und Land NRW und die kirchlichen Anweisungen bedingen auch im kirchlichen Leben massive Veränderungen zunächst für den Monat November. Die Sitzungen der Gremien dürfen stattfinden, sollten allerdings nur in dringenden Fällen als Präsenzveranstaltung abgehalten werden. Alle weiteren Veranstaltungen (Seniorentreffs, Erstkommunionvorbereitung, musikalische Veranstaltungen, Einkehrtage) fallen aus. Auch der ‚Benedicat-Gottesdienst‘ am…