Gute Seele

„Gute Seele“ ist ein Dienst der Gemeinden an trauernden Menschen.

Bei diesem Dienst geht es darum, trauernde Angehörige einmal zu besuchen und den Menschen in ihrer Trauer nahe zu sein bzw. auch weitere Hilfen anzubieten und zu vermitteln. Jedes Mal, wenn die Seelsorger bei einer Beerdigung den Eindruck haben, hier ist ein Besuch nötig, wird die Gruppe informiert und macht einen Besuch etwa vier Wochen nach dem Trauerfall, um zu schauen, wie es den Angehörigen nach dem Verlust geht, und ob seitens der Gemeinden weitere Hilfe nötig ist.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Manfred Morfeld, Gemeindereferent
Telefon: 0157 58241989
E-Mail: m.morfeld@kirche-dortmund-nordost.de