„Seid gütig zueinander, seid barmherzig, vergebt einander, wie auch Gott euch in Christus vergeben hat“

19. Sonntag im Jahreskreis B (Epheserbrief 4, 30-5,2) Keine Ahnung, liebe Schwestern und Brüder, wie die Auflistung von Boshaftigkeiten aus dem Epheserbrief bei Ihnen angekommen ist. Bitterkeit. Und zwar jede Art von Bitterkeit. Wut. Zorn. Lästerung. Und dann die Alternative dazu. Sie soll, wenn es nach dieser Lesung geht, geradezu typisch sein für den Umgangsstil…

Predigt zum 13. Sonntag iJ (B)

Jede Gesellschaft hat ihre rote Linien, die überschreitet man lieber nicht. Das fängt damit an, dass man in Deutschland eben rechts fährt, in England links. Hält man sich da nicht dran, geht es sehr schnell ins Auge oder an den Geldbeutel. In manchen Ländern gibt es auch Geschichten, um die jeder weiß, aber von denen…

Komm oh Tröster, Heiliger Geist (GL 349)

Pfingsten 2021 Liebe Gemeinde, seit über einem Jahr sind wir in unseren Kirchen nur noch Zuhörer. Singen ist nicht erlaubt – zu gefährlich. Allein singen, das ist nur möglich unter der Dusche oder im Garten. Tun Sie das? Ja, Tun es Sie! Vielleicht versuchen Sie es mit einem besonderen Lied, das sich Gotteslob findet (der…

Ungewöhnliche Gottesbegegnung

19. Sonntag im Jahreskreis Die kurze Erzählung der alttestamentlichen Lesung, die Begegnung des Propheten Elija mit Gott in einem Säuseln, in „einer Stimme des leisen Schweigens“, diese Begegnung hat eine lange Vorgeschichte. Der Prophet ist im Auftrag Gottes mit dem König von Israel, Ahab, und dessen Frau Isebel, die dem Baals–Kult anhängen, aneinandergeraten. Es findet…

Ich habe euch getragen

11. Sonntag im Jahreskreis „Papa, ich kann nicht mehr!“ – Wer von Ihnen Kinder hat, wird sich an diese Klage sicher erinnern. Vielleicht sogar mit einem Schmunzeln? Bestimmt haben Sie dann dem tapfer dahin stapfenden Menschlein an Ihrer Seite einen Blick gegönnt. Und oft sicher auch ein aufmunterndes Wort: „Das schaffst du schon. Es ist…