AktuellesAus den Gemeinden

Viele Menschen haben in den vergangenen Monaten die Kommunikation über die digitalen Medien entdeckt. Auch unabhängig von der Corona-Pandemie entdecken manche diese Form auch als eine Chance, um in Verbindung zu bleiben.

Wir möchten hiermit herzlich einladen zu einem Gottesdienst via Zoom an #ostern ,vor allem diejenigen, die in den letzten Monaten aus Vorsicht zu Hause geblieben sind.

Er findet statt am Abend des Ostersonntags, 4. April um 19.00 Uhr. Die österliche Emmaus-Erzählung wird uns dabei thematische Impulse geben. Nötig ist dazu eine Anmeldung per E-Mail an r.buerger(at)kirche-dortmund-nordost.de bis zum 31. März. Den Angemeldeten wird dann der Link zugeschickt, mit dem man sich problemlos einwählen kann.

Man kann sich am 4. 4. bereits um 18.45 Uhr einwählen, so dass wir eine Viertelstunde Zeit haben, kurze technische Absprachen zu treffen.

Was man braucht:
• eine brennende kleine (Oster-)#kerze
• ein kleines #brot und ein #getränk ,um es am Schluss des Gottesdienstes mit den anderen optisch zu teilen.
• Dann besteht auch die Möglichkeit, allen Teilnehmenden einen kurzen persönlichen #ostergruß oder Osterwunsch zu sagen.

Wir freuen uns auf viele Menschen vor ihren Bildschirmen.

Der Liturgische Arbeitskreis der Franziskus-Gemeinde
Reinhard Bürger