Segen für alle

Der „Vatikan“ sieht die katholische Kirche nicht befugt, homosexuelle Partnerschaften zu segnen. Dies hat die Glaubenskongregation des Vatikans klargestellt – und für große Aufregung auch in unserem Pastoralen Raum Kirche Dortmund-Nordost gesorgt. In dem sogenannten Responsum ad dubium (Antwort auf einen Zweifel) heißt es, Segnungen menschlicher Beziehungen seien nur möglich, wenn damit den Plänen Gottes gedient…