Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tage der Mitarbeit 2022 – Teil B Wir feiern

2 September um 18:00

Viele erinnern sich sicher noch gut an das Fest der Mitarbeit vor drei Jahren auf „Herr Walter“ im Dortmunder Hafen. Im Nachgang zu diesem Fest waren sich alle einig: „Das sollten wir öfter machen!“ Und darum soll es in diesem Jahr wieder einen Tag für und mit den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geben.

Diesmal soll es aber nicht nur ein Fest -wieder auf „Herr Walter“ – geben, sondern wir laden auch herzlich dazu ein, miteinander über die Zukunft des Ehrenamtes in unserem Pastoralen Raum nachzudenken, und darüber ins Gespräch zu kommen, wie die ehrenamtliche Arbeit zukünftig aussehen kann und wie es unter sich ändernden Bedingungen gelingen kann, Menschen für das ehrenamtliche Engagement in unseren Gemeinden, Gruppen und Verbänden zu gewinnen. Dazu wird es eine externe Unterstützung geben.

Aufgrund von Terminschwierigkeiten verteilt sich der Tage der Mitarbeit auf zwei Tage, bildet aber eine Einheit aus gemeinsamem Nachdenken und gemeinsamem Feiern. Am 13. August von 9.30 bis 12.30 Uhr soll es im Johanneshaus in Kurl um den inhaltlichen Teil gehen – wie gesagt mit Unterstützung externer Experten. Und am 2. September ab 18.00 Uhr wollen wir dann Danke sagen für das vielfältige ehrenamtliche Engagement und gemeinsam auf „Herr Walter“ feiern – auch diesmal mit einem kleinen Überraschungsprogramm.

Wir laden herzlich dazu ein, sich zahlreich an diesem zweigeteilten Tag der Mitarbeit zu beteiligen und bitten für die weitere Planung um Anmeldung in den Gemeindebüros bis zum 7. August! Kosten entstehen nicht!

Der Gesamtpfarrgemeinderat

 

Details

Datum:
2 September
Zeit:
18:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Herr Walter
Speicherstraße 90
Dortmund, 44147
Google Karte anzeigen

Veranstalter

Pastoraler Raum Kirche Dortmund-Nordost
Telefon:
0231/9230200
E-Mail:
buero@kirche-dormund-nordost.de
Veranstalter-Website anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare