Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Friedensfest im Wengepark

8 Mai um 14:00 - 17:00

Am 8. Mai jährt sich der „VE-Day“, der Tag, an dem in Europa der Zweite Weltkrieg zu Ende war, zum 77. Mal. Von 14 bis 17 Uhr gibt es nun am Haus Wenge ein abwechslungsreiches Programm, das von Bezirksbürgermeister Werner Gollnick eröffnet wird. So wird es am Haus Wenge eine Pflanzaktion mit Sonnenblumen, den ukrainischen Nationalblumen, geben. Die Gärtnerei des Werkhofs in Grevel wird die Sonnenblumenpflanzen vorkultivieren und als Spende übergeben. Familien und Kinder können hier selbst „Ihre“ Sonnenblume als hoffnungsvolles Zeichen pflanzen. Ausrichter ist der Verein „kulturpflanzen.de“ in Kooperation mit weiteren Gruppierungen wie der kfd Lanstrop, der Initiative „Angekommen“ oder dem Haus Wenge Lanstrop Verein e. V.
Die Initiative „Angekommen“, die sich bereits seit 2015 für die in Lanstrop lebenden Geflohenen einsetzt, wird mit selbstgemachten internationalen Köstlichkeiten aus der Küche das Programm begleiten, und die katholische Frauengemeinschaft kfd spendet Kaffee und Kuchen. Für Musik sorgt das Trio „Barvinok“ mit osteuropäischer Musik in der Besetzung Domra, Akkordeon und Cello. Darüber hinaus soll es einen Benefiz-Flohmarkt geben, für den noch Sachspenden abgegeben werden können. Auch weitere Kuchenspenden sind sehr erwünscht. Kuchenspender können sich unter m.wenz@kulturpflanzen.orgmelden, Spender für Flohmarkt-Artikel bei sabine-schwalbert@t-online.de.

Details

Datum:
8 Mai
Zeit:
14:00 - 17:00
Veranstaltungskategorien:
, ,

Veranstaltungsort

Haus Wenge
Dortmund-Lanstrop, Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare